Kostenlose Hotline: 0800 4441550

  kostenloser Versand

  RATGEBER

  Musterbestellung

XL_rosso_red_Fortelock

Klickfliesen vs. Epoxidharz-Beschichtung


Vergleich 
Vor- und Nachteile

Klickfliesen und Epoxidharz-Beschichtungen sind zwei verschiedene Bodenbeläge mit unterschiedlichen Eigenschaften. Hier sind einige Unterschiede zwischen den beiden

 

Eine Epoxidharz-Beschichtung ist ein Bodenbelag, der in verschiedenen Anwendungen eingesetzt wird. Im Allgemeinen wird bei den meisten Epoxidharz-Produkten ein Gewebe in die Beschichtung eingelegt, um Bewegungen der Oberfläche und Temperaturschwankungen auszugleichen und Risse zu überbrücken.
Bei Epoxidharz-Beschichtungen sind aufwendige Vorarbeiten wie die Vorbereitung und Sanierung des Untergrunds, die oft teuer sein können. Es muss beispielsweise eine Kugel- oder Sandstrahlung, Fräsung, Schleifung oder Spachtelungen durchgeführt werden. Ohne diese Vorarbeiten findet eine Epoxidharz-Beschichtung nur eine schlechte oder gar keine Haftung.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Produktionsausfall, da die gesamte Bodenfläche für die Sanierungsarbeiten für die Epoxidharz-Beschichtung leergeräumt werden muss, was dazu führt, dass der Betrieb oder die Produktion für einige Tage oder auch Wochen stillsteht.
Diese Umsatzverluste sollten/müssen zu den Sanierungskosten mit einer Epoxidharz-Beschichtung hinzugerechnet werden. Abplatzende und sich lösende Epoxidharz-Beschichtung sowie Rissbildungen können ebenfalls Probleme verursachen und Ihre Investition in eine Epoxidharz-Beschichtung ruinieren.
 
Im Gegensatz dazu bieten ineinandergreifende Boden-Systeme wie PVC-Fliesen schlagkräftige Investitionsvorteile.
Zum Beispiel können sie in der Regel schnell und einfach lose verlegt werden, ohne aufwendige Vorarbeiten am Unterboden wie Kugel- oder Sandstrahlen durchführen zu müssen.
Sie sind widerstandsfähig gegen die meisten Chemikalien und Öle, extrem langlebig, verschleißarm und pflegeleicht.
Es ist auch wichtig zu beachten, dass bei der Verlegung keine Staubentwicklung auftritt und keine komplett leere Räumung erforderlich ist. Bei schwimmender Verlegung gibt es keinen Klebstoff und keine Dämpfe, was ein sofortiges Begehen und Belasten ermöglicht. Das bedeutet, dass Ihr Betrieb ohne Unterbrechung weiterlaufen kann.
Klickfliesen und Epoxidharzbeschichtungen sind zwei verschiedene Bodenbeläge mit unterschiedlichen Eigenschaften. Eine Epoxidharz-Beschichtung wird oft als Lösung im Bodenbereich angewendet, ist jedoch mit hohen Vorarbeiten und Nebenkosten verbunden. Eine Klickfliese hingegen kann schnell und einfach lose verlegt werden, ohne aufwendige Vorarbeiten.


Hier sind die Vor- und Nachteile von Klickfliesen im Vergleich zu einer Epoxidharzbeschichtung:

Aussehen: Klickfliesen sind in einer Vielzahl von Designs, Farben und Texturen erhältlich und können dem Raum eine natürliche Holz-, Stein- oder Keramikoptik verleihen. Epoxidharzbeschichtungen können ebenfalls in verschiedenen Farben und Designs erhältlich sein, haben jedoch im Allgemeinen eine glatte und glänzende Oberfläche.

Geräusche: Klickfliesen können Geräusche dämpfen und den Schall im Raum reduzieren, insbesondere wenn sie mit einer zusätzlichen Trittschalldämmung installiert werden. Epoxidharzbeschichtungen bieten keine Schalldämmung und können Geräusche verstärken.

Haltbarkeit: Klickfliesen können je nach Qualität und Art der Fliese eine gute Haltbarkeit aufweisen. Einige Klickfliesen können jedoch anfällig für Kratzer und Abnutzung sein. Epoxidharzbeschichtungen sind in der Regel widerstandsfähiger gegenüber Kratzern und Abnutzung und können eine längere Lebensdauer haben.

Installation: Klickfliesen sind einfach zu installieren und erfordern keine speziellen Werkzeuge oder Klebstoffe. Epoxidharzbeschichtungen erfordern eine professionelle Installation, da sie auf den vorhandenen Betonboden aufgetragen werden müssen.

Komfort: Klickfliesen können aufgrund ihrer weichen Oberfläche und Dämpfungseigenschaften bequemer zu gehen und zu stehen sein als Epoxidharzbeschichtungen, die eine harte und glatte Oberfläche haben.

Kosten: Klickfliesen sind in der Regel kostengünstiger als Epoxidharzbeschichtungen, hauptsächlich, wenn sie selbst verlegt werden können. Epoxidharzbeschichtungen sind aufgrund der höheren Kosten für Material und professionelle Installation in der Regel teurer.

Reinigung und Wartung: Klickfliesen sind in der Regel leicht zu reinigen und erfordern nur gelegentliches Fegen oder Wischen. Einige Klickfliesen können jedoch Flecken aufnehmen, wenn sie nicht schnell entfernt werden. Epoxidharzbeschichtungen sind ebenfalls leicht zu reinigen und erfordern nur ein regelmäßiges Wischen oder Schrubben, um Schmutz und Flecken zu entfernen.

Umweltfreundlichkeit: Klickfliesen können recycelbar sein und aus recycelten Materialien hergestellt werden. Epoxidharzbeschichtungen sind nicht recycelbar und können Chemikalien und Dämpfe abgeben, wenn sie in einem geschlossenen Raum installiert werden.


Vorteile

Klickfliesen

Epoxidharzbeschichtungen

Schnelle und einfache Verlegung

Ja

Nein

Hohe Flexibilität

Ja

Nein

Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien und Öle

Ja

Ja

Langlebig und pflegeleicht

Ja

Ja

Keine Staubentwicklung

Ja

Ja

Umweltfreundlich

Ja

Nein

Einfache Reparatur

Ja

Nein

Komfort durch Fußwärme und Gelenkschonung

Ja

Nein


 


 

Nachteile

Klickfliesen

Epoxidharzbeschichtungen

Belastungsgrenzen beachten

Ja

Ja

Schwer, wieder zu entfernen

 Nein

Ja

Hohe Anschaffungskosten

Nein

Ja

Sofort belastbar

Ja

Nein

Aufwendige Vorarbeiten nötig

Nein

Ja

Produktionsausfall während Sanierung

Nein

Ja

Hohe Folge- und Nebenkosten

Nein

Ja

Kann sich schnell lösen oder Risse

bekommen, wenn der Unterboden 

nicht optimal vorbereitet ist

 Nein

Ja

Erfordert in der Regel einen Fachmann

 Nein

Ja


Letztendlich hängt die Wahl zwischen Klickfliesen und Epoxidharzbeschichtungen von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen ab. Wenn Sie einen Bodenbelag benötigen, der eine lange Lebensdauer hat, widerstandsfähig gegen Kratzer und Abnutzung ist und in einer feuchten oder Chemikalien belasteten Umgebung verwendet werden soll, kann eine Epoxidharzbeschichtung die beste Wahl sein. Wenn Sie jedoch einen kostengünstigen Bodenbelag benötigen, der bequem, geräuscharm, schnell und leicht zu verlegen und zu reinigen ist, kann eine Klickfliese die beste Wahl sein.


Wie können wir helfen ?

avatar
× whatsapp background preview